5 Abbrüche, Hochwasser,…

Die #freeze400 Strecke durch den Harz ist ein dicker Brocken!

Schon in der letzten Saison gab es nur 1 Durchfahrt und 7 Abbrüche.
In dieser Saison mussten bereits 5 Fahrer wegen Schnee im Harz bzw. wegen Hochwasser in Höhe Halle abbrechen. Der weiteste Abbruch erfolgte bei ca. 200 km, also etwa bei der Hälfte der Route. Bis vor kurzem litt der Südharz unter extremem Hochwasser, welches die #freeze400 Route zeitweise komplett versperrt hatte. Die Hochwasser haben sich weitgehend zurückgezogen. Schnee ist nennenswert nicht mehr gefallen. Die Chancen für eine Durchfahrt waren zuletzt  gestiegen.

Stand 11.02.24 gibt es 3 Durchfahrten in dieser Saison, alle unter 40 h. Die genauen Zeiten unter „Zeiten“.

Zeit ist noch bis 29.02.24, 24 Uhr.

 

Harz, die 2.

Hello, Freezers!

Der Dezember ist nah. Eine neue Edition von #freeze400 Ed. 4 startet in Kürze. 

Wir haben uns entschieden, für die 2023/24 Ed.4 den Track durch den Harz noch einmal anzubieten, denn im letzten Winter gab es zwar 7 Versuche, aber nur 1 Ankunft ! Die meisten Aspiranten scheiterten an Defekten, Schnee, Sturm, Kälte, Erschöpfung, u.ä. D.h. einige von euch haben noch eine Rechnung offen… Und es gibt sicher neue Gravel-Desperados, die ihr Glück auf der schweren Winterstrecke mal versuchen wollen. Werden wir dieses Jahr auch wieder Frauen auf der Strecke sehen?

Also, auf ein Neues! Diesmal rockt ihr den Track!
Zeitfenster wie immer

01. Dez. 23 – 29. Feb. 24
440km, 5000 Höhenmeter
Start/Ziel Leipzig Hbf.

Alle aktuellen Infos wie immer hier und auf Instagram.

Macht euch bitte auch rechtzeitig mit den Regeln vertraut.